halteverbotszone 1900x700

Unser besonderer SERVICE für einen stressfreien Umzug.

Wenn Sie keinen kompletten Umzug, sondern nur einzelne Komponenten buchen möchten, sind wir ebenfalls Ihr richtiger Ansprechpartner.Gerne richten wir für Ihren Umzug oder Transport auch nur die Halteverbotszone ein. Dieser Full-Service enthält alle notwendigen Leistungen. Sie selbst brauchen nichts zu tun.

  • Das Beantragen der behördlichen Genehmigung.
  • Die Gestellung der Beschilderung.
  • Auf- und Abbau.
  • Lieferung und Abholung.
  • Erstellen des Aufstellprotokolls und Übermittlung an das zuständige Polizeirevier.

Beim Aufstellen wird ein Aufstellprotokoll erstellt. Dieses faxen wir an das zuständige Polizeirevier und senden Ihnen die kompletten Unterlagen per Email vor dem Geltungstag zu. Diese Unterlagen müssen Sie vor Ort dabeihaben, um die Halteverbotszone von der Polizei freiräumen zu lassen, sollten doch widerrechtlich Fahrzeuge dort parken. Gerade in Lübeck sind viele Straßen zugeparkt und ein freies Plätzchen für den eigenen Transporter/LKW schwer zu ergattern. Mit einer Halteverbotszone ist der Bereich abgesperrt und Sie haben eine Sorge weniger.

 

Full-Service
Halteverbotszone, einseitig
inkl. behördlicher Genehmigung, bis ca. 20m, für 1 Tag in Lübeck (außer Priwall), Stockelsdorf, Bad Schwartau inkl. 19% MWST: € 129,00
Priwall zzgl. € 30,00 inkl. MWST.

Full-Service
Halteverbotszone, beidseitig
inkl. behördlicher Genehmigung, bis ca. 20m, für 1 Tag in Lübeck (außer Priwall), Stockelsdorf, Bad Schwartau inkl. 19% MWST: € 139,00
Priwall zzgl. € 30,00 inkl. MWST.

Weitere Orte auf Anfrage. Vorlaufzeit: 14 Tage. Die Bezahlung erfolgt vorab per Überweisung.

 

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bestellung per Email, Fax oder Post mit folgenden Angaben zum Auftraggeber/Rechnungsempfänger:

Name, Vorname

Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

Telefonnummer

Emailadresse

 

Angaben zur gewünschten Halteverbotszone:

Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

Absperrzeitraum (Tag & Uhrzeit)

Länge in Metern

Fahrzeug (PKW, LKW, Transporter)

Grund (Umzug, Baustelle, etc.)

einseitig/beidseitig (Sollten Sie sich nicht sicher sein, bitte „gemäß Genehmigung“ angeben.)

 

Nach Eingang Ihrer Bestellung senden wir Ihnen per Email unsere Rechnung zu. Nach Ausgleich der Rechnung beantragen wir die Genehmigung. Bitte beachten Sie, dass das Ausstellen der behördlichen Genehmigung durch das Ordnungsamt zirka 7 Tage dauert. Das Einrichten der Halteverbotszone kann nur mit vorliegender behördlicher Genehmigung erfolgen und muss drei volle Tage vor dem Geltungstag erfolgen. Wir bitten daher um zeitnahen Ausgleich unserer Rechnung, damit wir Ihren Auftrag auch durchführen können.